Neurologische
Krankengymnastik

Physiotherapie BLAUESHAUS | Solingen

Die Praxis für Physiotherapie BLAUESHAUS in Solingen bietet ihren Patienten neurologische Krankengymnastik nach Bobath, Vojta und PNF-Therapie. Sie dient dazu, Bewegungsabläufe, die durch Schädigungen am peripheren oder zentralen Nervensystem gestört sind, besser zu kontrollieren und zu steuern.

Neurologische Krankheitsbilder, bei denen wir diese spezielle Krankengymnastik praktizieren, sind beispielsweise

  • Multiple Sklerose
  • Schlaganfall
  • Alzheimer | Demenz
  • Depressionen
  • Morbus Parkinson
  • Schädel-Hirn-Trauma

Mehr Kontrolle durch neurologische Krankengymnastik

Mit der Therapie tragen wir dazu bei, dass unsere Patienten ihre Bewegungsabläufe besser kontrollieren können. Sie erhalten sich eine größere Selbstständigkeit bei ihren täglichen Abläufen. Ziel ist die bestmögliche Koordination von Nerven und Muskulatur.

Wir stehen für Sie bereit.

Körperhaltung und Bewegung

Neurologische Krankengymnastik verbessert das Zusammenspiel von Nerven und Muskulatur.
Regelmäßige Wiederholung
…der Bewegungsabläufe zur Neubildung und Stimulation der Synapsen.
Wiederherstellung eingeschränkter Funktionen
…für Abläufe im alltäglichen Leben
Enge Abstimmung
…unter anderem mit Ihrem Ergotherapeuten, um gemeinsam bestmögliche Ergebnisse für Sie zu erreichen.

ÖFFNUNGSZEITEN:

Montag bis Donnerstag: 8-13 Uhr und 14-19 Uhr
Freitags: 8-13 Uhr, nachmittags nach Vereinbarung

Copyright by Physiotherapie BLAUESHAUS.
Alle Rechte vorbehalten.